Talbot-Sunbeam.de - Bilder Sunbeam Lotus
Bilder

Diese Bilder habe ich auf dem internationalen Simca-Treffen 2012 in Wesel gemacht.

Um die Bildergalerien zu öffnen, klickt bitte auf die Bilder.




Auf diesen Fotos ist der originale vom damaligen Werk aufgebaute und von Russell Brookes privat eingesetzte Wagen mit dem Kennzeichen KKV 394V zu sehen. Der Wagen wird auch heute noch von seinem Fahrer auf diversen Rallyes eingesetzt. Die ersten Fotos machte ich beim Goodwood Festival of Speed 2014.


Update 30.06.2014



Der ehemalige Simca/Chrysler/Talbot-Händler Gutmann baute auf Wunsch Straßenfahrzeuge zu Rallye-, Bergrennen- oder Slalomversionen um. Auf den folgenden Fotos ist ein solcher Umbau zu sehen. Sie waren im damaligen Gutmann-Katalog, welchen Ihr Euch unter "Scans Sunbeam Lotus" ansehen könnt, zu sehen.




Hier ist das Fahrzeug von Friedhelm Pinnen zu sehen. Er kaufte das Auto 2001 aufgrund einer Annonce in der Zeitschrift "Markt" als abgebrochene Restauration. Danach folgte eine Totalrestauration inklusive Motorinstandsetzung und einer Lackierung in den Originalfarben. Im Jahre 2002 wurde der Wagen dann erstmals bei einer Rallye eingesetzt. Der Motor hat 2.274 ccm, einen 16V Cosworth Zylinderkopf mit zwei obenliegenden Nockenwellen und Dellorto Vergaser. Die Leistung liegt bei ca. 180 PS. Das ZF-5-Gang-Getriebe hat eine Übersetzung von 2.33/1.0. Außerdem wurde ein Bilsteinfahrwerk in Verbindung mit 13" Minilites auf Dunlop Reifen in 215 und 235 verbaut. Friedhelm Pinnen fährt das Auto zusammen mit seinem Sohn als Copilot bei der "Eifel-Historic-Rallye". Die Fotos habe ich am 14.07.2007 gemacht. Wer mehr über das Fahrzeug wissen möchte, kann die Geschichte des Aufbaus in der Oldtimer Praxis 3/2004 nachlesen. Ein kleines Video von diesem Auto, welches ich bei dieser Rallye gemacht habe, könnt ihr Euch hier ansehen. Die Fotos weiter hinten hat mir freundlicherweise der Webmaster von www.rallyefans.de zur Verfügung gestellt. Die Adresse zu seiner Seite findet ihr unter den Links.



Auch der Sunbeam Lotus Rallye von Peter Schlömer und Hubert Böffgen wird bei der Eifel-Historic Rallye eingesetzt. Die oberen Fotos habe ich ebenfalls bei der Rallye am 14.07.2007 gemacht, die hinteren hingegen stammen wieder von der www.rallye-fans.de Seite und sind aus dem Jahre 2006.




Das ist der Sunbeam Lotus von Andre Schrörs, der sein Fahrzeug bei der Berg-Cup Meisterschaft einsetzt. Die Fotos machte ich beim Bergrennen in Borgloh/Osnabrück.




Alex aus England schickte machte diese Fotos einiger originaler Sunbeam Rallye Werkswagen beim Rallye Day 2006 in Castle Coombe. Vielen Dank für diese Fotos!




Der originale Talbot Werkswagen mit dem Kennzeichen YHP 333X wurde vom Talbot Competition Department für die Britische Open Rallye Meisterschaft aufgebaut. Es war das erste Fahrzeug, welches in den neuen Peugeot Talbot Sport Farben lackiert wurde.

Historie:

1982 Welsh Rallye - Blomqvist/Cederberg - 3. Platz Gesamtwertung
1982 Scottish Rallye - Blomqvist/Cederberg - Ausgeschieden
1982 PACE Rallye - Blomqvist/Cederberg - 4. Platz Gesamtwertung
1984 Bahrain Int. Rallye - Brookes/Broad - 1. Platz Gesamtwertung

Nach Ende der Saison 1982 wurde das Fahrzeug an den Talbot Sport Vertragspartner Mike Little Preparations verkauft, welcher in Carlisle ansässig war. Dort wurde der Wagen zum Rechtslenker umgebaut. Russell Brokes gewann mit dem Fahrzeug dann die Brahain International Rallye im Jahre 1984.
Danach kam der Wagen dann in private Hände und wurde bei diversen Rallyes in Schottland eingesetzt. Anschließend wurde er dann von seinem jetzigen Besitzer komplett neu aufgebaut und restauriert.
Auch heute ist das Fahrzeug bei diversen Rallyes zu sehen. Ein kleines Video hierzu kann man sich hier ansehen.
Vielen Dank an Julian Burch für die Fahrzeuginformationen.




Das ist das erste Rallyeauto von Colin McRae, der leider auf tragische Weise bei einem Hubschrauberunglück ums Leben kam. Diese Fotos schickten mir Andy Burton und Ian Wells aus England zu.



Diese Bilder sendete mir ein Sunbeam Fahrer aus Belgien zu.